NACHRICHTEN

Entwicklungshilfe für Ihr Sommergetreide

Die Vegetation ist im vollen Gange. Das Sommergetreide entwickelt sich bisher sehr gut. Die warmen Tagestemperaturen tragen Ihren Teil dazu bei. Niederschläge werden jedoch dringend benötigt, denn gerade die oberen Bodenschichten verfügen nun nicht mehr über ausreichende Wasservorräte. Daher sollten Unkräuter jetzt konsequent bekämpft werden. Regional konnten wir zudem verstärktes Auftreten von Hundskerbel und Storchschnabel feststellen. Effektive Produkte wie BOUDHA® sowie CONNEX® haben sich in der Praxis sehr gut bewährt. Acker-Stiefmütterchen, Klatschmohn oder auch Knöterich-Arten können mit diesen Maßnahmen ebenfalls wirksam bekämpft werden. Eine ideale Ergänzung gegen Kletttenlabkraut bietet UPTON® als Tankmischpartner.

 

Unsere Empfehlungen:

  • 20 g/ha BOUDHA® + 0,1 l/ha UPTON® bei, Distel, Hundskerbel, Klatschmohn, Kletten-Labkraut, Knöterich- und Storchschnabel-Arten
  • 50-70 g/ha CONNEX® + 0,1 l/ha UPTON® bei Ampfer, Hundskerbel, Klatschmohn, Kletten-Labkraut, Knöterich-Arten, Ochsenzunge, Storchschnabel-Arten sowie eine Teilwirkung auf Windhalm (sensitiv)

 

*** Bei uns wird ANWENDERSCHUTZ großgeschrieben. Alle unsere WG formulierten Produkte werden mit dem patentierten und viel gelobten Rotam Protect DosageTM ausgeliefert. Das Einfüll- und Abmesssystem gewährleistet eine äußerst präzise Dosierung. Der Kontakt des Anwenders mit dem Produkt kann damit fast vollständig ausgeschlossen werden. Ein Video über das System finden Sie hier: https://bit.ly/3bs1sVq  oder Scannen Sie den QR-Code***

QR code for Protect Dosage video

 

 

Medien Anfrage

Füllen Sie das folgende Formular aus, um unser Medienteam zu kontaktieren und weitere Informationen zu Nachrichten, Pressemitteilungen und allen medienbezogenen Anfragen zu erhalten.